Antennen ....  

Hier sieht man einen Teil unserer "Antennen Farm"

Die Antennen strahlen immer sehr gut, wenn man sie nur ein paar Meter vom Wasser entfernt aufbaut.

Während unseres Trips waren die Ausbreitungsbedingungen nicht zu gut, besonders auf 24 und 28 MHz hätte es besser sein können. Aber auch dort hat es zu einigen Verbindungen gereicht.

2 Pelikane begutachten unsere Vertikalantennen

  Pelikane

Pelikane sind ziemlich neugierig und warteten immer auf  Essbares (Weizenbrot) von uns. Im Allgemeinen sah man nicht allzu viel Vögel, obwohl das Wasser extrem fischreich ist. Möglicherweise wurden sie auch vom Lärm unserer Generatoren vertrieben. Allerdings habe ich so etwas auf Aves Island nicht beobachten können.

Pablito ....
YV5IVB und YV5NFS im SSB-Betrieb

Zur nächsten Seite: