Sonnenuntergang  

Hier wieder das schon traditionelle Sonnenuntergangsfoto. 
Man sieht einige Boote, die fluchtartig die Insel verlassen, da die Zeit der Moskitos gekommen ist :-)

Wir beendeten unsere Aktivitäten in den frühen Morgenstunden des 24. Juli.

Nach einigen Stunden Schlaf packten wir unsere Sachen zusammen, und gegen Mittag beluden wir unser Boot, welches pünktlich eintraf. (Eine harte Arbeit in der Mittagshitze von fast 40 Grad im Schatten)

Nach dem Beladen des Bootes springt YV5OBU noch ein letztes mal ins Wasser.
  Wir verlassen das Paradies...

Auf dem Wege zum Festland nach Chichiriviche.

Wie immer hatten wir Tausende von Kontakten mit der ganzen Welt ....

Nach einem guten Essen in einem Restaurant in Chichiriviche machten wir uns wieder auf den Weg nach Caracas, wo wir ohne Zwischenfälle in den späten Abendstunden eintrafen.

Wir hatten trotz des Funkstresses eine schöne Zeit auf Cayo Sombrero. Die Fotos zeigen wohl eindrucksvoll, um was für ein schönes Plätzchen es sich handelt. Ich könnte mir gut vorstellen, daß einige Besucher dieser WEB-Seiten eines Tages der Insel einen Besuch abstatten werden.

 

QSL wie immer via W4SO (direkt oder bureau) ...

QSL-Karte

© 2001 DL2GG/YV5